Amazon ändert Datenschutzerklärung

Auf Anfrage der Kanzlei hat die luxemburgische nationale Kommission für Datenschutz den Zahlungsdienst Amazon Payments dazu veranlasst, seine Datenschutz­erklärung zu ändern, um die korrekte und aktuelle Referenz des "Privacy Shield" einzufügen.